Zurüruck zum Inhalt

Horst des Monats – Dezember 2008

Wer in diesem Monat 105 Jahre alt wird, bei dem kann man davon ausgehen, dass er sein Mindesthaltbarkeitsdatum schon längst überschritten hat. Aber auch er denkt nicht ans Aufhören. Seine Medienpräsenz, gerade zu seinem 105ten Geburtstag Anfang Dezember ist so penetrant, das man auch Ihn als Arschloch bezeichnen kann. Und deswegen geht der Horst des Monats Dezember 2008  an Johan Marius Nicolaas Heesters, besser bekannt als Johannes „Jopi(e)“ Heesters.

johannes_heesters

Die Jury gratuliert dem Gewinner. Möge er uns auch noch in 10 Jahren durch seine Auftritte bei Wetten Dass nerven.

Einen Kommentar schreiben

Ihre Email wird NIE veröffentlicht oder weitergegeben.